Arbeitsvisum Nordzypern

Um in diesem Land einen Job zu bekommen, müssen Sie sich im Voraus einen Job suchen. Das Verfahren zur Erstellung eines Arbeitsvertrags ist kompliziert, daher müssen Sie unbedingt ein Arbeitsvisum für sich selbst eröffnen. Wenn Sie sich an einer Universität in Nordzypern bewerben, ist dies nicht erforderlich. Studierende können während ihres Studiums im Land arbeiten, es sind also keine zusätzlichen Unterlagen erforderlich. Diejenigen, die nicht vorhaben, die Universität von Nordzypern zu besuchen, müssen mit dem Migrationsdienst und ihrem zukünftigen Arbeitgeber in Kontakt treten.

Wie bekommt man ein Arbeitsvisum auf Nordzypern?

Zunächst muss der Arbeitgeber nachweisen, dass er Sie für die Stelle einstellen will. Wenn Sie also einen Job in Nordzypern finden, dürfen Sie erstmal nicht einfliegen. Erst dann kann der Arbeitgeber beim Ministerium für Arbeit und Sozialschutz von Nordzypern Antrag stellen, dass er Sie einstellen möchte. Dies ist möglich, wenn Sie sich außerhalb von Nordzypern befinden. Danach erhalten Sie eine vorläufige Genehmigung, die beim Grenzübertritt vorgezeigt werden muss. Ihr Arbeitgeber hilft Ihnen bei der Beantragung eines Arbeitsvisums. Er wird sich mit dem Migrationsdienst in Verbindung setzen, den Nachweis erbringen und Ihnen dann eine Einladung zur Arbeit zusenden. Es sei denn Sie haben bereits eine Aufenthaltserlaubnis. Diese erhalten Sie, wenn Sie eine Immobilie Nordzypern erwerben.

Abschluss eines Arbeitsvertrages

Sie müssen nach Nordzypern fliegen und eine Bescheinigung über alle Besuche in diesem Land erhalten, falls vorhanden. Dieses Dokument wird von der Generaldirektion der Polizei in Nikosia ausgestellt und es wird dafür eine Gebühr erhoben. Danach müssen Sie sich einer ärztlichen Untersuchung unterziehen, ein Zertifikat erhalten und dann eine staatliche Gebühr dafür bezahlen. Zu diesem Zeitpunkt erstellt der Arbeitgeber seinerseits die notwendigen Unterlagen. Danach wird das Arbeitsvisum bei der Einwanderungsbehörde ausgestellt. Es wird erstmal für ein Jahr ausgestellt, dann muss es erneuert werden. Dann hinterlegen Sie dem Arbeitgeber eine Kaution, die er für die Dauer Ihrer Tätigkeit an den Staat überweist. Wenn Sie kündigen, wird das Arbeitsvisum storniert: Der neue Arbeitgeber muss das gesamte Verfahren erneut durchführen. Nicht alle Hochschuldokumente werden hier anerkannt. Sie müssen herausfinden, ob Ihr Diplom auf Nordzypern gültig ist. Danach muss es ins Türkische übersetzt und von der Behörde beglaubigt werden. Wie die Anerkennung Ihrer Ausbildung bzw. Studiums erfolgt, hängt von Ihrer Bildungseinrichtung ab: Die Reihenfolge ist überall anders.

Eine andere Möglichkeit ist, Sie gründen ein Unternehmen auf Nordzypern und stellen sich selbst ein.