Kindergärten und Schulen Nordzypern

Die Bildung auf Nordzypern entspricht europäischen Standards. Gleichzeitig sind die Preise hier deutlich niedriger als in Europa. Nicht nur Einheimische können eine qualitativ hochwertige Ausbildung erhalten. Es gibt viele Kinder von Migranten aus Europa und postsowjetischen Ländern in Kindergärten, Schulen und Hochschulen.

Bildungsstufen auf Nordzypern:

Zunächst muss der Arbeitgeber nachweisen, dass er Sie für die Stelle einstellen will. Wenn Sie also einen Job in Nordzypern finden, dürfen Sie erstmal nicht einfliegen. Erst dann kann der Arbeitgeber beim Ministerium für Arbeit

Kindergärten. An der Vorschulerziehung sind nur private Organisationen beteiligt. Ein Kind im Alter von 1,5 bis 2 Jahren kann in Kindergärten aufgenommen werden.

Grundschule. Für Schulkinder von 5 bis 12 Jahren. Es gibt sowohl freie als auch private Schulen. Die Ausbildung dauert bis einschließlich 5. Klasse.

Schule. Der Unterricht wird bis zur 11. Klasse durchgeführt. Bis zum Alter von 15 Jahren gehen die Kinder zur Schule und lernen dann in spezialisierten Lyzeen. Viele Schulen arbeiten unter der Aufsicht von Hochschulen.

Hochschulen. Es gibt sowohl lokale Universitäten als auch Zweigniederlassungen ausländischer Universitäten.

Kindergärten auf Nordzypern

In Kindergärten wird den Kindern geholfen, sich mit Gleichaltrigen zu verhalten, Selbstständigkeit zu vermitteln und sich an ihrer körperlichen Entwicklung zu beteiligen. Mit den Kindern werden verschiedene Kurse durchgeführt, darunter Englisch- und manchmal Türkischunterricht. Darüber hinaus entwickeln Pädagogen Kreativität, führen Kinder in Mathematik, Lesen und Zählen ein. Die Kosten richten sich nach der Zeit, die das Kind im Garten verbringen wird. Normalerweise sind es 200-300 €. Die Gruppen sind meist klein: jeweils 10 Personen. Manchmal bieten die Kindergärten einen Transferservice an, das heißt, sie bringen ihre Kinder in den Garten und bringen sie mit ihrem eigenen Bus nach Hause.

Zu den besten Kindergärten gehören:

Necat British College. Diese Kindergartenschule befindet sich im Stadtteil Alsancak. Die Kinder gewöhnen sich nach und nach an das Team und können gleich dort in die Grundschule gehen.

Munewver Bindayi. In diesem Kindergarten werden Kinder oft auf Exkursionen mitgenommen, damit sie sich in einer fremden Umgebung sicher fühlen.

Schulen auf Nordzypern

In öffentlichen Schulen werden Kleinkinder auf Türkisch unterrichtet. Danach werden einige Fächer auf Englisch unterrichtet. Für Ausländer ist es einfacher, sich an die Privatschulen anzupassen. Sie unterrichten Kinder ab der Grundschule auf Englisch. Private Schulen legen großen Wert auf die Vermittlung von Informatik und die Förderung der Kreativität der Kinder. Der Staat überwacht die Qualität der Lehre streng. Die Kosten für die Ausbildung betragen ab 3.000 € pro Jahr.

Die besten Schulen sind:

The English School of Kyrenia. Die Schule liegt in Kyrenia. Hier lernen Kinder von 3-18 Jahren. Das Curriculum und die Ausbildungsstandards basieren auf britischen Anforderungen.

Das American College Girne. Schüler können ihr Studium an der American University of Girne fortsetzen.

The British Academy of North Cyprus. Das Programm soll Studierenden aus anderen Ländern helfen.

Sie spielen mit dem Gedanken nach Nordzypern auszuwandern? Wir helfen Ihnen bei der Suche nach Immobilien Nordzypern.